Samstag, 11. Juli 2020

Blumengruß

Blumen sollte man viel öfter verschenken.
Und wenn das nicht möglich ist, dann wenigstens eine Karte mit Blumengruß, oder?



 Dafür habe ich heute eine Karte in verschiedenen farblichen Ausführungen für euch.



Das Anleitungsvideo dazu findet ihr --> HIER <--
[ Entschuldigt bitte die Wackler und andere Dinge, die noch nicht so ganz bei diesem Video passen, es war eines der ersten, die ich im Mai für die Katalogparty aufgenommen hatte ♥]


Tipp:

diese Technik lässt sich auch leicht für kleinere Stempel anwenden.
Dafür färbt ihr eure Stempel nicht direkt mit dem Stempelkissen ein, sondern verwendet die Fingerschwämmchen dafür.


Alle verwendeten Stampin´Up! Produkte habe ich euch --> HIER <-- zusammengestellt.

Sonntag, 5. Juli 2020

Die Bonustage sind wieder da!



Bis 3. August 2020 erhaltet ihr JE 60 Eurobestellwert einen Bonuscode im Wert von 6 Euro.

Diese Codes können dann ab 4. August 2020 bis Ende August bei einer Bestellung eingelöst werden.
Übrigens --- genau passend zum Start des neuen Minikatalogs  ♥

Meer mit Durchblick

Es ist Sommer und der ein oder andere hat ein wenig Meer-weh, oder?


 Wie wäre es dann mit einer Meeres-Karte mit Durchblick?




Von meiner Karte grüßen eine Wahl und zwei süße Schildkröten.
Was man auf den Bildern nicht gut sehen kann - zw.  "Himmel" und "Wasser" ist Folie.
So kann man direkt ins Innere der Karte schaun.




Klappt man die Karte auf, erscheint der Gruß für den Empfänger



Der Wal und auch die Schildkröten sind mit der Schere aus dem Designerpapier "Meereswelten" geschnitten.




Mit Dimensionals aufgeklebt, gibt es eine schöne Tiefe für das Projekt.




Auch die Wellen sind mehrmals ausgeschnitten und übereinander geklebt.



Die Strassstein sind mit Stampin´Blends in passendem Blau eingefärbt.

Alle verwendeten Produkte von Stampin´Up! habe ich euch --> HIER <-- zusammengefasst.



Möchtet ihr auch einen Meeres-Gruß verschicken?
Dann findet ihr --> HIER <-- auf Youtube die Anleitung dazu.

Samstag, 20. Juni 2020

Zauberhaft

"Zauberhafte Grüße" heißt ein neues Stempelset mit passender Stanze im Jahreskatalog.
Darin findet ihr wirklich tolle Grüße für viele Anlässe.


Kombiniert ist der zauberhafte Spruch mit Produkten aus der Reihe "Ewiges Grün".


Ich mag ganz besonders das Metallic-Folienpapier in Messing.


Und ein Goldreif darf auf der Karte natürlich auch nicht fehlen.


Das Anleitungsvideo zur Karte findet ihr --> HIER <--




Die Produktreihe "Ewiges Grün" stelle ich euch in --> DIESEM <-- Video vor.

Choose joy - choose Stampin´Up!


Möchtet ihr weiter mit mir feiern?


Heute vor neun Jahren begann das Abenteuer "stempelTisch" und ich war ganz neu bei Stampin´Up! als Demonstratorin mit dabei ♥


Eine tolle Zeit bisher und ich bin gespannt, was sie noch - auch mit euch - bringen wird!

Choose joy - choose Stampin´Up!
Probiert es aus ♥

Kommt mit in mein tolles stempelTisch-Team!
--> Hier <--  erkläre ich euch kurz das tolle Einstiegsangebot im Juni.

Und weil 9 Jahre ein wirklich tolles Jubiläum ist,
erhaltet ihr morgen bei der Sammelbestellung je 90 Euro Bestellwert ein Stempelkissen geschenkt ♥
(und natürlich auch alle Shoppingvorteile, die ihr ab 200 Euro erreicht).

Feiert mit! ♥

Montag, 15. Juni 2020

Explosionsbox

Wusstet ihr, dass gestern der "Internationale Badetag" war?
Und da passen doch die Produkte rund um "Meereswelten" und "FantastFisch" wunderbar dazu.







Ich habe damit eine Badekugel in einer Explosionsbox verpackt.

                                        

Die Schildkröte auf dem Deckel ist mit der Schere aus dem Designerpapier geschnitten.
Zur Serie gibt es auch passenden Pailetten, u.a. mit kleinen Muscheln.


Der Farbkarton für die Box ist 21*21cm groß und wird an allen Seiten bei 7cm gefalzt.
Danach werden die vier Felder an den Ecken ausgeschnitten.

Für den Deckeln schneidet man Farbkarton auf 11,2*11,2cm und falzt an allen Seiten bei 2cm




Die Auflagen in Flüsterweiß sind 6,5*6,5cm groß.
Die aus Designerpapier 6*6cm.

Auch die Fische im Inneren sind aus Designerpapier geschnitten und mit Abstandshaltern aufgeklebt.





Ein Video mit der Anleitung zur Explosionsbox findet ihr --> HIER <--, dort seht ihr auch nochmal meine "Meeresbox" ♥

Sonntag, 14. Juni 2020

Pfingstrosen

Eine ganz wunderbare neue Produktreihe ist die "Pfingstrosenpoesie".


Dabei sind das Stempelset "Pfingstrosenpracht" und die passenden Stanzen.
Die Stanzen verursachen erstmal Fragezeichen, denn wie werden daraus die schönen Pfingstrosen?

Damit ihr nicht vor der Frage steht, habe ich für euch --> dieses Video <-- gemacht und genau erklärt, wie die einzelnen Stanzteile zusammengesetzt werden.


In dem Video zeige ich euch auch verschiedene Farbkombinationen und einige Karten.

Hier im Beitrag möchte ich euch besonders zwei Karten zeigen:


Mit der Farbkombination Flüsterweiß/ Granit/ Messing sind zwei Trauerkarten entstanden.


Alles auch in Kombination mit dem Designerpapier aus der Reihe sowie dem Prägefolder.
 





Hier erkennt man gut, wie dreidimensional die Blüte werden kann.

Gold


Ich freu mich riesig!
Denn ich bin diese Woche bei Stampin´Up! zu Gold befördert worden!

Bei Stampin´Up! gibt es zwischen Bronze, Silber, Gold und Platin verschiedene Stufen, die man erreichen kann. Gold ist dabei schon recht gut :-)

Erreichen konnte ich das nur durch mein tolles Team!
UND natürlich durch euch, meine Kunden!

Ein ganz großes Dankeschön dafür an euch ♥

Auf Facebook feier ich die Beförderung mit einem Goldtag-Rätsel bis zum 20.6.2020.
Schaut doch mal vorbei!

Zusätzlich erhaltet ihr in euren Bestellungen im Juni noch eine Kleinigkeit, damit ihr auch mit mir mitfeiern könnt ♥

Montag, 8. Juni 2020

Tierisch süß verpackt

Die Einhornkarte aus dem letzten Post kann natürlich nicht alleine auf die Reise gehen.
Deshalb gibt es dazu noch eine Verpackung:


Als Grundlage der Verpackung habe ich eine Pillowbox verwendet.



Um die Box ist Designerpapier in Hummelgelb geklebt.
Damit die Pailetten halten, habe ich einige kleine Punkte Flüssigkleber aufgetupft, die Pailetten darauf fallen lassen und wieder abgeklopft.



Tierisch süße Grüße

Tierisch süße Grüße waren am Wochenende auf meinem Schreibtisch zu finden.


Das Einhorn aus dem Stempelset --> Tierisch süße Grüße <-- hatte es mir gleich angetan.



Dazu passend gibt es ganz neu im Jahreskatalog das --> Regenbogenglitzerpapier <--.



Die Hintergründe sind mit --> Schwammwalzen <-- gemacht.
Ein tolles Hilfsmittel, das ich viel zu wenig verwende.


Je nach Deko, Zierdeckchen oder auch wie das Regenbogenpapier gestanzt wurde, sieht so jede Karte anders aus.




Wühlt dafür ruhig in euren Kisten mit Pailetten und Bändern.
Ich bin mir sicher, ihr findet das passende!



Ein Anleitungsvideo zu den Karten findet ihr --> HIER <-- auf Youtube.


Mittwoch, 3. Juni 2020

Der Neue ist da!

Heute ist es soweit,
der Neue ist da - und das gleich zweimal!


Ab heute könnt ihr aus dem neuen Jahrskatalog von Stampin´Up! bestellen.
Gefüllt ist er mit vielen tollen Produkten - darunter 300 neue!
Schreibt mich an, wenn ihr noch eine gedrucktes Exemplar davon haben möchtet.
Solange könnt ihr auch --> Hier online <-- in ihm stöbern.


Online

Und dann gibt es auch Neuigkeiten vom Stampin´Up! Onlineshop.
Den gibt es nun endlich auch übersetzt in Deutsch, was die Handhabung für euch Kunden viel einfacher macht.

Schaut doch --> HIER <--mal vorbei-

Montag, 1. Juni 2020

Minialbum - Welt der Abenteuer - Workshop @home

Eine ganz besondere Produktreihe im neuen Jahreskatalog ist die Reihe "Welt der Abenteuer".
Edle Papiere mit Messingprägung kombiniert mit ausdrucksstarken Farben.



In --> diesem Video <-- stelle ich euch die Produkte vor.

Ganz am Ende blätter ich auch durch das Minialbum, das ich mit der Serie gemacht habe.
Minialben kann man immer gebrauchen.
Für die schönsten Urlaubsbilder,
um einen Urlaub zu planen .....

Deshalb gibt es für dieses Minialbum einen Workshop @home für euch:


Folgt mir und verteilt Herzchen

.... denn ihr findet mich jetzt auch bei Youtube:



--> Hier entlang <-- bitte ♥

Verfolger sind nichts Feines, bei Youtube aber schon :-)
Ich freu mich über viele Follower.

Es erwarten euch Produktvorstellungen, Projekte und Anleitungen.

Die ersten Gehversuche sind immer recht holprig, verzeiht mir also, wenn es noch etwas wackelt oder ich mal nicht ganz im Zoom-Feld war. Das wird auf jeden Fall besser!

Mittwoch, 13. Mai 2020

Stampin´up! * Scrappen * Minc

[WERBUNG]

Ohje - kennt ihr mich noch ;-)
Ich hatte hier einige Probleme mit dem Blog und konnte nicht posten.
Zum Glück geht es wieder und ich werde mich nun öfter melden.

Natürlich hat Corona vor dem stempelTisch auch nicht halt gemacht.
Auch unsere Familie ist betroffen von Schulschließungen, Home-Office und Kurzarbeit.
Aber alle sind gesund und das ist die Hauptsache!

Schon gleich als Mitte März die Schulschließungen kamen, haben mein jüngster Sohn und ich (jeder für sich) angefangen Tagebuch zu schreiben.
Er macht es auf dem PC und ich nutze dafür die Project Life App.

Trotzdem möchte ich zusätzlich ganz normale Layouts zu dem Thema scrappen.
Denn es passiert in der Zeit doch einiges, das festgehalten werden sollte.

So spielen wir nun seit 8 Wochen jeden Sonntag zu fünft auf unserem Hof Musik.
Zum Anfang waren es immer 2 Stücke. Inzwischen sind wir schon bei 3 und es hat sich noch kein Lied wiederholt.


Natürlich gibt es dazu ein Layout.

Die Kamera  aus dem Set "Capture the good" von Stampin´Up! (das Set ist leider schon ausverkauft) wollte ich schon länger für ein Layout verwenden.

Deshalb kam es mir ganz recht, dass mir Nicole vom --> Scrap-Book-Laden<-- etwas Neues zum Ausprobieren in mein Päckchen gesteckt hat.


Neue Spielereien für die Minc von Heidi Swapp.

Bisher konnte man nur sein gewünschtes Bild mit einem Laserdrucker drucken und es dann mit der Folie folieren.
Jetzt kann man auch stempeln.

In dem Fläschchen befindet sich die passenden Tonerfarbe, die man zunächst vorsichtig auf ein extra Stempelkissen aufbringen muss.






So kann es allerdings aussehen, wenn man die Tinte etwas zu schwungvoll auf das Kissen aufbringt.
Also - bitte vorsichtig sein!


Der Hintergrundstempel war etwas schwieriger abzustempeln, aber das macht nichts, in der Mitte wird dann noch dekoriert und es wird nicht weiter auffallen.
Hier habe ich rosane Folie verwendet.


Und hier der Hintergrund nochmal, aber mit einer Art Hologramfolie.


Die Kamera habe ich auch zweimal gestempelt.
Diese Kamera wurde zuerst mit der rosanen Folie durch die Minc gelassen.
Danach habe ich die bereits benutzte Holofolie vom Blumenhintergrund aufgelegt und den Abdruck nochmal in die Minc gelegt. Das gibt schöne kleine Akzente, die man auch auf dem Foto sehen kann.


Und das ist die Kamera, die ich auch für das Layout verwendet habe.


Je nachdem wie man draufblickt, ändern sich auch die Farben.



Wenn ihr auch eine Minc habt - probiert das unbedingt mal aus! ♥

Sonntag, 1. Dezember 2019

Wunschzettel ♥

Advent, Advent .....
Heute ist der 1. Dezember und auch der 1. Advent.
Zeit also um langsam an die Wunschzettel zu denken.

Bei uns nimmt immer der Nikolaus die Wunschzettel mit.
Seit einigen Jahren mache ich dafür immer ein kleines Album, in dem jeder eine Seite zu beschriften hat.
Ja - JEDER, egal wie alt, muß/ darf/ soll hier seine Wünsche reinschreiben ♥

In diesem Jahr ist es ein kleines Album mit den Weihnachtselfen geworden.
Die Idee hatte ich in unserem Demostratoren-Forum gesehen:






Für das Album habe ich einige Weihnachtselfen gestempelt, mit den Stampin´Blends coloriert und dann mit der Schere ausgeschnitten.


Grundlage des Albums sind die Karten und Umschläge "Weihnachtsabend" sowie das passende Kartensortiment.


Dazu das wunderschöne gestreifte Geschenkband in Chili.


Und immerwieder Weihnachtselfen ♥


Meine Wunschzettel-Seite.


Na, ob alle Wünsche erfüllt werden?


"Weihnachtstasse" ist auch ein Stempelset, das perfekt hierzu passt.


Ich wünsche mir .....



Möchtet ihr das Album gerne nachbasteln?
Hier eine kurze Anleitung:


2mal 2 Umschläge ineinanderstecken und zusammenklappen.


Auf der Rückseite die Umschlagklappe festkleben.


Eine Karte mit der roten Seite nach innen falten.
Auf die Vorder- und Rückseite der Karte jeweils eines der Umschlagpaare kleben.

Auf der Vorderseite der Karte eine rote Karte aufkleben.

 
  

Auf der Rückseite des Album auch eine rote Karte aufkleben.
 

Von oben sieht der Albenrohling nun so aus.


Innen und außen nun, wie oben zu sehen, dekorieren.
Die Zuschnitte in Flüsterweiß, die zum Teil innen auf den Seiten kleben, sind 9*14cm groß.