Sonntag, 30. Juli 2017

Eine Gelddruckmaschine?

Sicher kennt ihr das auch, dass immer mehr Geld zu verschiedenen Anlässen verschenkt wird.
Schein in den Umschlag. Fertig. Langweilig. ;-)
Oder?


So ging es mir dann auch neulich, als ein (Geld)-Geschenk zu verpacken war.
Pinterest ist da immer sehr hilfreich und so kam ich auf die Idee mit der "Gelddruckmaschine".
Das wollte ich aber in einer etwas edleren Variante.
Aber schaut selbst:


In einem vergangenen Katalog gab es von Stampin´Up! große, sandfarbene Boxen.
Eine davon habe ich mit dem besonderen Designerpapier "Metallic Glanz" beklebt.
Vorne an der Öffnung schaut schonmal das Überraschungsschild raus.



Der tolle "Happy Birthday" Schriftzug darf natürlich nicht fehlen.
Auch hier ist er mehrmals ausgestanzt und übereinander geklebt.



Habt ihr im Jahreskatalog schon die Buchsbaumkränzchen entdeckt?
Mit Heißkleber habe ich eines befestigt. In der Mitte seht ihr einen facettierten Glitzerstein in Gold.




Zieht man nun an der "Überraschungslasche" kommt eine Torte zum Vorschein.




Bitte weiterziehen ..... und es erscheint ein Geldschein.




Weiter geht es mit einem Geburtstagsgruß.
Die Zwischenblätter sind immer so groß wie ein 50Euro-Schein.
Blätter und Geldscheine sind auf der Rückseite mit Washitape verbunden und wechseln sich immer ab.



In der Box ist die lange Gruß-Geld-Schlange aufgerollt.
Und je nachdem wie hoch euer Geldgeschenk ist, kann das Rausziehen eine Weile dauern ;-)

~~~***~~~


Heute Abend gebe ich die letzte Sammelbestellung zu den Bonustagen auf.
Erhaltet je 60 Euro Bestellwert einen Bonuscode im Wert von 6 Euro, den ihr im August einlösen könnt.


~~~***~~~


Heute und morgen könnt ihr als neue Demonstratoren "Weihnachten im Juli" im feiern :-)
Kommt ins stempelTisch-Team und erhaltet tolle Geschenke von Stampin´Up! dazu.
Eine genaue Beschreibung dazu findet ihr --> in diesem Beitrag <--
Und natürlich dürft ihr mich bei Fragen dazu auch gerne anschreiben oder anrufen!
Ich freu´mich auf euch! ♥


~~~***~~~

Wir Demonstratoren durften uns schon den neuen Herbst-/ Winterkatalog ansehen,
 aus dem ab 1. September 2017 bestellt werden kann.
Möchtet ihr auch ein Exemplar für euch zuhause zum Blättern?
Meldet euch bei mir und ihr bekommt im August Post!


~~~***~~~

Nächste Sammelbestellung:

HEUTE Abend um 22 Uhr


~~~***~~~


Keine Kommentare:

Kommentar posten