Sonntag, 26. August 2018

Schnipp-Schnapp

Es gibt Dinge, die tut man einfach nicht.
Zumindest denkt man das lange am Anfang seiner Bastelkarriere.

Beispielsweise Papier kaufen und gleich verwenden!
Nein. Papier wird gekauft, weil es schön ist.
Dann kommt es ordentlich in den Schrank.
Wird von uns gestreichelt, bewundert und wieder zurückgelegt.
Aber anschneiden und aufkleben? Nein. Niemals nicht! :-)

Kennt jeder von uns, oder?

Und genauso ist es mit den Stempeln.
Es sträubt sich schon etwas in einem, wenn man einen Stempel zerschneiden will.

Aber ich kann euch beruhigen.
Da passiert nix!
Einfach schnipp-schnapp und aus einem Stempel werden zwei.


So wie hier bei dem neuen Stempelset.
Brauchen konnte ich nur "Fröhliche", deshalb haben ich den Stempel zwischen den beiden Worten durchgeschnitten.
An der Schnittkante kann man sie aber jederzeit wieder ordentlich zusammen auf einem Acrylklotz aufbringen.


Und damit konnte der Nikolaus dann auch nett aus den Ferien grüßen ♥


~~~***~~~

Nutzt heute Abend bei der Sammelbestellung um 22 Uhr nochmal
die Bonusaktion aus.
Je 60 Euro Bestellwert erhaltet ihr einen Gutscheincode im Wert von 6€.

Keine Kommentare:

Kommentar posten