Sonntag, 11. November 2012

Pillowbox-Adventskalender


Und noch ein Adventskalender.
Gemacht mit der Pillowboxstanze, die es von Stampin´Up! leider nicht mehr gibt.


Dafür gibt es aber das tolle Designerpapier "Adventsgala", mit dem ich die Boxen umwickelt habe.
Nicht zu vergessen --- die Sterne aus dem silbernen Glitzerpapier.
Dazu noch Kordel in Limone und ein paar Glöckchen



(die Zahlen findet ihr bei Ina. Ausgestanzt habe ich sie mit unserer neuen kleinen Wellenkreisstanze.)


~~~***~~~

Kennt ihr noch den Wunschzettel?
Wünsche notieren, an das Christkind weitergeben und sich an Weihnachten freuen!:-)
Wie das geht, steht --> HIER <--

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee für einen Adventskalender. Schade dass es die Stanze nicht mehr gibt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Den Kalender find ich persönlich suuuper toll.
    Und die Idee - mit dem Wunschzettel - genial. Ich sollte den auch mal ausdrucken und beim PC liegen lassen. Wer weiß, wer weiß, vielleicht sieht das ja das Christkind....
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöner Kalender....tolles Papier hast du verwendet!

    lg
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Der Kalender sieht auch toll aus.
    Aber ich bin ganz froh das wir uns letzte Woche alle für die Knallbonbons entschieden hatten.
    Wir wären an den Glöckchen bestimmt verzweifelt!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Wunderhübsche Boxen hast du da gewerkelt! So schlicht und doch auch edel. Klasse, bin hin und weg!

    Gruß Katja

    AntwortenLöschen