Mittwoch, 3. Dezember 2014

3. Dezember


 Auf den Weihnachtsmärkten hatte ich kleine Schokoladenadventskalender von Hussel dabei.
Die waren nochmal extra in länglichen Blechdosen verpackt.




Der Sternenprägefolder ist jetzt diese Woche auch im Angebot.

Dazu das Designerpapier "Stille Nacht" und ein paar Sterne.
Die Schrift ist gestempelt. Einmal mit dem Skinny Minni Alphabet - das hat eine tolle Größe!!!!
Und "Kalender" wurde mit dem Alphabet-Drehstempel  gemacht. Um einen guten Abdruck zu erzielen, ist es hier hilfreich, den Stempel etwas hoch und runter zu rollen. So wird alles gleichmäßig gestempelt.

Benutzt ihr auch gerne Alphabetstempel?

Bisher war ich davon nicht so angetan. Aber jetzt bei den Marktvorbereitungen kamen sie wirklich oft zum Einsatz! Ihr werdet davon noch einiges sehen können ;-)


Kommentare:

  1. sieht sehrhübsch aus. Ich habe mehrere Varianten an Buchstabenstempeln(Clear, Holz,Drehstempel), aber ich nutze sie eigentlich nie, weil ich noch kein brauchbares Ergebnis zustandegebracht hab ...
    LG GELI

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lena,
    eine nette Idee. Die Verpackung (Blechdose) und Verzierung gefallen mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Michaela Sch.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lena,

    deine Dose gefällt mir sehr gut - ist ja auch kein Wunder bei dem schönen DP und den geprägten Sternen! Und dann noch etwas gold dazu - perfekt.

    LG, Angela

    AntwortenLöschen