Montag, 9. Dezember 2013

9. Dezember


Wie verpackt ihr eure Geschenke?
Einfach nur in einen Karton? Oder macht ihr etwas spezielles?


Ich habe hier Minimilchkartons vorbereitet.
Gestanzt aus Holzoptikpapier aus dem Bastelladen.
Ein kleines Guckloch, ein Zweig ....



Und schon hat eine schöne Eulenuhren-Kette ihren Platz gefunden und kann schick verpackt verschenkt werden.

Die Kette sieht im Ganzen so aus:

(Möchtet ihr solch eine Kette verschenken? Dann meldet euch bei mir. Sie kostet 12,50 Euro zzgl. Versand).
Die Idee für die Verpackung habe ich von meiner lieben Kollegin Anke Sie hat die Häuschen wunderbar herbstlich dekoriert.  --> HIER <--


~~~***~~~

Und noch etwas gaaaaaanz wichtiges.
Schaut morgen unbedingt in die Ausverkaufsecke des -- > Stampin´Up! OnlineShops <--.

Die Ecke wird wieder aufgefüllt, mit Produkten, die es nicht mehr zu kaufen gibt.
Es wird Rabatte bis zu 80% geben!!!

Bestellen könnt ihr wie immer per Mail oder Kontaktforumlar oder Facebook bei mir. Notiert euch dafür einfach die Produktnummern im OnlineShop.

Wer eine Kreditkarte hat, kann auch direkt im Shop bestellen.
Achtet dann darauf, daß oben auch mein Name steht.

Alles in der Ausverkaufsecke ist nur solange erhältlich wie der Vorrat reicht!
Ich gebe morgen Abend um 22 Uhr eine Sammelbestellung auf.
Verschickt wird dabei alles versandkostenfrei!

Möchtet ihr nicht solange warten, kann ich auch schon vorher bestellen.
Je nach Bestellhöhe entfallen die Versandkosten oder wir teilen sie uns :-)

Zu jeder Bestellung gibt es im Dezember eine Überraschung, die ab Januar sicher gut gebrauchen könnt :-)

    

Kommentare:

  1. Diese Milchkartons sind wirklich so vielfältig...und sehen jedesmal wieder neu aus.. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wie die Eile da rausschaut! Einfach knuffig !

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Lena,

    ich verpacke meine Geschenke meist auch mit sehr viel Liebe und Sorgfalt. Im letzten Jahr habe ich Konservendosen die oben so einen Ring zum Öfnnen haben von unten aufgemacht nach dem Leeren, Auswaschen und neu befüllen wieder zugeklebt und natürlich hübsch dekoriert. Das kam ziemlich gut an.
    Deine Guckloch-Variante gefällt mir auch sehr gut, aber da macht es natürlich auch der Inhalt!!

    LG, Elke.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab die süßen Eulen ja schon am Markt bewundert... soooo niedlich. Und vor allem in ihrer Eulenhöhle :-)

    Hoffentlich denk ich morgen dran in die Ausverkaufsecke zu schauen.... jippiiee

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lena,
    die Verpackungsidee finde ich sehr schön. Die Holzoptik kommt gut rüber.
    Einen schönen Abend
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, Geschenke muss ich auch noch einpacken. Aber "nur" in schnödes schönes Geschenkpapier und Kräuselband, alles andere wäre bei meinen Lieben zuviel der Mühe. Die reißen die Verpackung schneller auf als man gucken kann.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. oh herrlich... das ist ja einfach wunderschön und zuckersüß
    ich bin verliebt... (hach wie sie da raus kuckt)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lena,
    ich hab' die Verpackung samt Inhalt neulich schon auf dem Markt bewundert und finde sie total süß!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Mit dem Holzoptikpapier richtig schön! Toll was man alles aus der Milkarton Stanze machen kann.
    LG Verena Beyer

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja mal genial verpackt:-)Sieht super klasse aus.
    LG Silke (dasima)

    AntwortenLöschen